Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V. Mitglied werdenperson_add

Gewerkschafts-News 2014

Wertschätzung und bessere Bezahlung!

18.12.2014

Auszug aus dem Schreiben dbb mitglieder-info für Mitglieder im Sozial- und Erziehungsdienst:Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Mitglieder,für die bevorstehenden Tarifverhandlungen zum... weiterlesen arrow_forward

Gaby Böhme - Mitglied der Verhandlungskommission des dbb

18.12.2014

In der Einkommensrunde der Länder 2015 vertritt Gaby Böhme, die Tarifbeauftragte des DBSH, den DBSH in der Verhandlungskommission des dbb. Wir wünschen unserer Kollegin Gaby Böhme viel Erfolg in Ihrer... weiterlesen arrow_forward

Kollegialer Austausch mit der GEW

11.12.2014

Zu einem kollegialen Austausch zwischen dem DBSH und der GEW hatte Norbert Hocke, Leiter des Organisationsbereiches Jugendhilfe und Sozialarbeit der GEW den DBSH eingeladen.Neben Norbert Hocke... weiterlesen arrow_forward

Mehr Wertschätzung und bessere Eingruppierung!

05.12.2014

Aus: dbb mitglieder-info für Mitglieder im Sozial- und ErziehungsdienstLiebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Mitglieder,bereits im September hat der dbb die Eingruppierungsregelungen für den... weiterlesen arrow_forward

Forderungen aus Sicht der Profession zu Änderungen im Tarifvertrag für den SuE

04.12.2014

Alle Beschäftigten in der Sozialen Arbeiten leisten professionelle, fachliche und fundierte Arbeit in die Tiefe und in die Breite, mit fachbereichsspezifischen Besonderheiten und Schwerpunkten, die... weiterlesen arrow_forward

Beschluss der Bundestarifkommission des DBSH – Berufung einer Tarifbeauftragten

28.10.2014

Beschlussvorschlag:Die BTK des DBSH beschließt, Gaby Böhme (bisherige Vorsitzende der BTK des DBSH) als Tarifbeauftragte der BTK des DBSH zu benennen und überträgt ihr die für dieses Amt notwendige... weiterlesen arrow_forward

dbb kündigt Eingruppierungsmerkmale des Tarifs Sozial- und Erziehungsdienst

29.09.2014

Der dbb als gewerkschaftlicher Dachverband des DBSH hat die Eingruppierungsregelungen für den Sozial- und Erziehungsdienst (SuE) gegenüber der VKA und der Arbeitsrechtlichen Vereinigung Hamburg e.V.... weiterlesen arrow_forward

DBSH stellt Eckpunktepapier für Änderungen im SuE vor

12.09.2014

Als Ergebnis einer Mitgliederbeteiligung sowie einem offenen Aufruf in die Community der Sozialen Arbeit unter der Fragestellung "Quo vadis "SuE" (Tarifvertrag Sozial- und Erziehungsdienst im TVÖD)?"... weiterlesen arrow_forward

Informationen zur Einkommensrunde 2014

11.02.2014

Informationen zur Einkommensurnde 2014 über unseren Dachverband dbb: weiterlesen arrow_forward

Zählgemeinschaften im Dialog mit dem Bundesvorsitzen

29.01.2014

Zu Beginn des neuen Jahres lud Klaus Dauderstädt die Sprecher der Zählgemeinschaften zu einem Gespräch. Interessiert folgte der Bundesvorsitzende den Ausführungen der Vertreter der Zählgemeinschaften.... weiterlesen arrow_forward

Quo vadis "SuE"?

06.01.2014

"Quo vadis "SuE" (Tarifvertrag Sozial- und Erziehungsdienst im TVÖD)? Diese Frage stellte sich der erweiterte Bundesvorstand (EBV) des DBSH im Rahmen der Gremientagung vom 03. bis 05.01.2014 in... weiterlesen arrow_forward

Berufsstand-News

NEWS | 17.04.2018

Solidarische Beteiligung an Warnstreiks in Hessen

NEWS | 01.04.2018

dbb-Kundgebung zur Einkommensrunde 2018 in Fulda

NEWS | 25.03.2018

Warnstreiks in Saarlouis / Saar

Gewerkschaftliche Einbindung

Sozial- und Erziehungsdienst: Echte Wertschätzung. Jetzt!

Runder Tisch: Sozial- und Erziehungsdienst

dbb Deutscher Beamtenbund

dbb bundesfrauenvertretung

dbb jugend

dbb Seniorenvertretung