Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V.

Ausschreibung

Förderpreis DBSH & FBTS 2023/ 2024 (Bachelor/ Master)

Stand: Februar 2024

Auch im Jahr 2024 verleihen DBSH und FBTS wieder einen Förderpreis für herausragende Abschlussarbeiten in der Sozialen Arbeit.
Eingereicht werden können Bachelor- bzw. Masterarbeiten, die im Wintersemester 2022/ 2023, im Sommersemester 2023 oder im Wintersemester 2023/ 2024 an einer Fakultät bzw. an einem Fachbereich Sozialwesen oder Soziale Arbeit in der Bundesrepublik Deutschland erfolgreich abgeschlossen, mit „sehr gut“ bewertet wurden und einen ausgewiesenen inhaltlichen Bezug zur Sozialen Arbeit haben.

Eine Einreichung erfolgt ausschließlich über die Erstbetreuer:innen in Papierform (sofern vorhanden) sowie auf elektronischem Weg über die Geschäftsstelle des FBTS e. V.:

              Fachbereichstag Soziale Arbeit
              Sabrina Krause
              Brucknerallee 137, 41236 Mönchengladbach
              E-Mail: geschaeftsstelle@fbts-ev.de

Der Einreichung ist eine ausführliche Würdigung der Arbeit und eine an den Kriterien der Ausschreibung orientierte Begründung beizufügen.

Einreichungsfrist: 31. März 2024 

Die zu prämierenden Arbeiten sollen sich auszeichnen durch:

a) eine besonders gut gelungene lösungsorientierte Bearbeitung einer Prob-
lemstellung aus Arbeitsfeldern der Sozialen Arbeit und
b) eine besonders gut gelungene Erarbeitung einer berufsrelevanten Frage-
stellung, die für die Berufsbilder in der Sozialen Arbeit von Bedeutung ist
und
c) erkennbare innovative Ansätze und
d) speziell für Masterarbeiten: ausgeprägtes Forschungsdesign in methodischer und/oder thematischer Hinsicht.

Weitere Hinweise:

Bitte teilen Sie uns mit, ob in dem Bachelor/Masterstudiengang, in dem die Abschlussarbeit erstellt wurde, die schriftliche Arbeit mit oder ohne zusätzliche mündliche Leistungzur Bewertung führt.
Der Förderpreis ist mit einem Preisgeld von 1.500 € dotiert. Beim Vorliegen mehrerer gleichwertiger Arbeiten kann das Preisgeld geteilt werden.
Die Preisverleihung findet im Rahmen der Herbsttagung des FBTS am 17. Oktober 2024 in Berlin unter Anwesenheit der Preisträger:innen statt.


Ausschreibung

Beschreibung: Download:
Ausschreibung Förderpreis 2024

Verfahrensordnung

Beschreibung: Download:
Verfahrensordnung zur Verleihung des Förderpreises des DBSH und des FBTS - Stand 2021

Professions-News

NEWS | 05.02.2024

LV Niedersachsen lädt ein: Das fehlende Zeugnisverweigerungsrecht in der Sozialen Arbeit

NEWS | 12.12.2023

Israel / Palästina: IFSW fordert sofortigen Waffenstillstand und die Ursachen des Konflikts angehen

NEWS | 11.12.2023

Antwort an die 'Sozialarbeiter*innen gegen Antisemitismus'

Einrichtungen des DBSH