Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V.

Akkreditierung

Akkreditiert werden Fort- und Weiterbildungen für die Soziale Arbeit. Sie müssen insbesondere dem Erfordernis entsprechen, dass sie sich in die vom DBSH erarbeiteten für die Soziale Areit relevanten Schlüsselkompetenzen einordnen lässt. Die Akkreditierung erfolgt durch den vom DBSH berufenen Prüfungsausschuss.


Zur Sonderseite Corona-Pandemie

Professions-News

NEWS | 12.02.2020

Bündnis für ein Zeugnisverweigerungsrecht in der Sozialen Arbeit (BfZ) gegründet

NEWS | 30.01.2020

Aufruf: Unterstützung der Petition zum Zeugnisverweigerungsrecht

NEWS | 09.01.2020

Tagung der Ethikkommission in Köln

Einrichtungen des DBSH