Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V.

Berufskammer Soziale Arbeit

Wir haben die notwendigen Gremien eingesetzt, die in unserer Berufsethik vorgesehen sind. Die Berufskammer Soziale Arbeit bildet dabei das Gremium zur Umsetzung.

Diese besteht aus drei Handlungsorganen:  

  • Die Ethikkommission dient der Klärung von allgemeinen Fragestellungen zur Berufsethik sowie aus Fragen die sich aus beruflichen Dilemmata ergeben.
     
  • Die Ombudsstelle Soziale Arbeit erfüllt die Aufgabe einer unparteiischen Schiedsstelle, die zwischen zwei Parteien außergerichtlich versucht, eine Lösung des Problems das sich im Rahmen der Berufsethik ergibt zu erzielen.
     
  • Das Zwei-Kammern-System bildet das Handlungsorgan der Berufsordnung.

Berufsordnung des DBSH

Beschreibung: Download:
Berufsordnung des DBSH

Professions-News

NEWS | 05.02.2024

LV Niedersachsen lädt ein: Das fehlende Zeugnisverweigerungsrecht in der Sozialen Arbeit

NEWS | 12.12.2023

Israel / Palästina: IFSW fordert sofortigen Waffenstillstand und die Ursachen des Konflikts angehen

NEWS | 11.12.2023

Antwort an die 'Sozialarbeiter*innen gegen Antisemitismus'

Einrichtungen des DBSH