Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V.

Der DBSH

Der DBSH stellt sich vor – alle Informationen rund um den DBSH.

arrow_forward

Profession

Professionspolitik ist Gesellschafts­politik!

arrow_forward

Gewerkschaft

Der DBSH versteht sich als Fachgewerkschaft der Sozialen Arbeit.

arrow_forward

Sozialpolitik

Der DBSH tritt als "Anwalt der Menschen" für das Soziale ein.

arrow_forward

Service / Presse

Serviceleistungen und Infos für Mitglieder, Interessierte und Presse

arrow_forward
arrow_downward
Der DBSH 24.04.2022

Kein Krieg in der Ukraine! - No War in Ukraine!

Der DBSH schließt sich dem Positionspapier der Deutschen Gesellschaft für Soziale Arbeit zur Situation in der Ukraine an: ­ Als Fachgruppen Flucht, Migration, Rassismus- und Antisemitismuskritik  sowie Internationale Soziale Arbeit der DGSA schreiben wir dieses Positionspapier aus einer Perspektive Sozialer Arbeit. Wir arbeiten eng mit Menschen und Communities zusammen, die von Zwangsmigration,…

weiterlesen arrow_forward
Profession 29.04.2022

Stellungnahme "Der Fachkräftemangel braucht adäquate Antworten: Qualität und Qualifikation statt Pauschallösung"

Stellungnahme von Bundesarbeitsgemeinschaft Praxisämter/-referate an Hochschulen für Soziale Arbeit (BAG Prax), Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit (DBSH) und Fachbereichstag Soziale Arbeit (FBTS) – Zur Forderung der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft nach einer Staatlichen Anerkennung als Sozialarbeiter*in/Sozialpädagog*in für Absolvent*innen von erziehungswissenschaftlichen…

weiterlesen arrow_forward
Gewerkschaft 19.05.2022

Abschluss der Tarifverhandlungen im TVöD SuE

Nachdem sich die VKA lange Zeit nicht bewegt und zu Beginn der Verhandlungen für die Forderungen wenig zugäglich gezeigt hat, konnte nun doch ein Tarifabschluss verhandelt werden. Der Kompromiss zeigt erste Veränderungen in den Bereichen Aufwertung (u.a.monatliche Zulage) und Entlastung (u.a. Regenerationstage). Zudem wird versucht, die Attraktivität der Sozial- und Erziehungsberufe wieder zu…

weiterlesen arrow_forward
Sozialpolitik 26.04.2022

Einladung zum Fachtag zur SGB VIII-Reform

Am 07.05.2022 findet in Dortmund der Fachtag zur SGB VIII-Reform statt. Eine Teilnhame ist nur mit vorheriger Anmeldung möglich. Die Fachveranstaltung soll sich zu Beginn durch die SGB VIII-Reform anstehenden Änderungen in den erzieherischen Hilfen widmen. Fr. Dr. Michaela Berghaus und Hr. Prof. Dr. Remigius Stork von der FH Münster werden beide  gemeinsam in einem Fachvortrag auf die wesentlichen…

weiterlesen arrow_forward
arrow_upward arrow_downward

Rechtliche Betreuung und Leistungen zur Sozialen Teilhabe - Gemeinsamkeiten und Unterschiede | DVSG Fortbildung 27.06.2022 – 28.06.2022

Berlin

Programm | Anmeldung

Rechtliche Betreuung und soziale Rehabilitation verfolgen das gleiche Ziel der selbstbestimmten und eigenverantwortlichen Lebensführung. Wie ergänzen und worin unterscheiden sich einzelne soziale Rehabilitationsleistungen (z.B. die Assistenz nach § 78 SGB IX) von der im Bürgerlichen Gesetzbuch definierten rechtlichen…

weiterlesen arrow_forward

Wenn Worte meine Sprache wären?? Gesprächsführung mit schwerstkranken und sterbenden Menschen | DVSG Fortbildung 27.06.2022 – 28.06.2022

Hannover

Programm | Anmeldung

Ziel des Seminars ist es, bekannte Gesprächstechniken in schwierigen Situationen anzuwenden und neue Gesprächs- und Fragetechniken zu lernen. Es handelt sich um ein interaktives Seminar, in dem die Teilnehmer*innen anhand von Fallbeispielen mit einem Methodenmix die eigene Handlungskompetenz erweitern und/oder vertiefen können.…

weiterlesen arrow_forward
arrow_upward