Korporative Mitglieder:

Korporative Mitglieder

Kontakt

Beschreibung

Logo Alt und Jung Süd-West e. V.

Alt und Jung Süd-West e. V.
Carlmeyerstr. 2, 33613 Bielefeld
Tel.: (05 21) 55 76 69-0 Fax: (05 21) 55 76 69-99
Email: altundjung[at][at]altundjung.org
Homepage: www.altundjung.eu

Bundesverband der SozialarbeiterInnen/SozialpädagogInnen für Hörgeschädigte,
Marienstein 3, 37176 Nörten-Hardenberg
Tel.: 0551-547622,
Fax: 0551-547628
E-Mail: info[at]bvsh.com,
Homepage: www.bvsh.com 

Der Bundesverband der SozialarbeiterInnen/SozialpädagogInnen für Hörgeschädigte e.V. (BvSH) vertritt die Interessen seiner Mitglieder, die hörend und hörgeschädigt sind und die hauptberuflich als auch ehrenamtlich in der Arbeit mit hörgeschädigten Menschen bundesweit tätig sind. In Zusammenarbeit mit anderen Verbänden unterstützen wir die sozialpolitische Lobbyarbeit hörgeschädigter Menschen. 

Deutsche Gesellschaft für Systemische Soziale Arbeit
Sonntagstr. 1, 10245 Berlin
Tel.: (0 30) 291 88 57
Email: info[at]dgssa.de
Internet: www.dgssa.de

Die Deutsche Gesellschaft für Systemische Soziale Arbeit (DGSSA) versteht sich als ein Forum für den fachlichen und akademischen Austausch über Grundlagen, Entwicklungen und Perspektiven systemischer Ansätze und Theorieentwicklung in der Sozialen Arbeit. Er zielt auf die Förderung und Verbreitung systemischen Denkens, systemischer Konzepte und Ansätze, sowie auf die Klärung ihrer grundlagentheoretischen Voraussetzungen und Implikationen.
http://www.dgssa.de/

Deutsche Vereinigung für Sozialarbeit im Gesundheitswesen e.V. (DVSG) - Haus der Gesundheitsberufe Alt-Moabit 91, 10559 Berlin
Tel.: (0 30) 39 40 64 540 Fax: (0 30) / 39 40 64 545
Email: info[at]dvsg.org
Internet: www.dvsg.org

Die Deutsche Vereinigung für Sozialarbeit im Gesundheitswesen e.V. (DVSG) ist ein Fachverband, der die Sozialarbeit im Gesundheitswesen fördert und dazu beiträgt, Soziale Arbeit in den verschiedenen Arbeitsfeldern des Gesundheitswesens zu stärken und weiter zu entwickeln.
http://www.dvsg.org

Institut für Selbstständige in der Sozialen Arbeit e.V.
c/o Prof. Dr. Stefan Schaub Kath. Hochschule NRW
Wörthstraße 10, 50668 Köln,
Email: info[at]ist-s.de

Das “Institut für Selbständige in der Sozialen Arbeit e.V.” versteht sich als Netzwerk zu Fragen der Selbständigkeit. Es fertigt Expertisen zu (rechtlichen) Fragen der Selbständigkeit, unterstützt bei Existenzgründungsvorhaben und bemüht sich - gemeinsam mit dem DBSH - darum besondere Problembereiche der Selbständigkeit in der Sozialen Arbeit zu bearbeiten.
info[at]ist-s.de

Subvenio Concept GbR
Kronenstr. 35, 58452 Witten
Email: n.blumenthal[at]subvenio.info


n.blumenthal[at]suvbenio.info

Nach oben