Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V.

WSWD 2023

Der World Social Work Day (WSWD) oder Internationale Tag der Sozialen Arbeit (ITSA) ist 2003 durch das Engagement von europäischen Kolleg_innen ins Leben gerufen worden und wird immer Mitte März gefeiert. In der Zwischenzeit ist dieser Tag der Sozialarbeiter*innen auch in der UNO angekommen und anerkannt.


"Wir respektieren Vielfalt durch gemeinschaftliches soziales Handeln"

Welttag der Sozialen Arbeit am 21. März 2023

Der Welttag der Sozialen Arbeit findet am 21. März 2023 statt. Das diesjährige Thema lautet "Wir respektieren Vielfalt durch gemeinschaftliches soziales Handeln". Das Thema in Englisch heißt: “Respecting diversity through joint social action”. Dieser Schwerpunkt geht auf die Charta der Bevölkerung für eine neue ökosoziale Welt zurück. Sie erkennt die Veränderungen auf lokaler Ebene durch vielfältige, starke Gemeinschaften wie in Kommunen oder Städten an. ⇒ Zur "The People’s Charter for an Eco-Social World"

Der WSWD 2023 ist daher eine gute Gelegenheit, um vor Ort in allen verschiedenen Gruppen und Gemeinschaften ausdrucksstarke Aktionen oder Kampnagen durchzuführen, die einen integrativen sozialen Wandel stärken.

Die Website des IFSW - des internationalen Verband - und auch auf der Webseite des DBSH  finden sich viele Beispiele, die die Rolle der Sozialen Arbeit in der Zusammenarbeit vor Ort besonders hervorheben.

Joachim Mumba, Weltpräsident des IFSW aus Afrika sagte: "Wir laden alle Beteiligten an einer neuen nachhaltigen, ökosozialen Welt ein, sich mit uns auf diese Reise zu begeben, die wir alle unternehmen werden. Gemeinsam werden wir unsere lokalen und globalen Erfahrungen einbringen, um einen transformativen Wandel herbeizuführen".

 

Zum Programm WSWD 2023

Poster WSWD 2023


Zur Sonderseite Corona-Pandemie

Jetzt im DBSH

NEWS | 26.01.2023

Stellenausschreibung

NEWS | 16.12.2022

FORUM sozial 3/2022: Über die Macht des Zuhörens und die Kraft des Erzählens

NEWS | 12.12.2022

Schließzeit der Bundesgeschäftsstelle

DBSH Dachorganisationen

Der DBSH ist Mitglied bei: