Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V.

Aktuelle News

Hier finden Sie die aktuellen News aus den Rubriken Profession, Gewerkschaft und Sozialpolitik in zeitlicher Reihenfolge. Die vollständigen Newsarchive stehen in den jeweiligen Rubriken.

Die DBSH - Mitteilungen, als offizielle Veröffentlichungen stehen unter > Der DBSH / DBSH-Mitteilungen

Aktiventreffen Berlin im Mai

22.05.2022

Liebe Kolleg:innen, wir laden herzlich zum Aktiventreffen am kommenden Mittwoch ein. Wann: Mittwoch, 25. Mai von 17:30 bis 19:30 Uhr Wo: Big Blue Button.… weiterlesen arrow_forward

Abschluss der Tarifverhandlungen im TVöD SuE

19.05.2022

Nachdem sich die VKA lange Zeit nicht bewegt und zu Beginn der Verhandlungen für die Forderungen wenig zugäglich gezeigt hat, konnte nun doch ein Tarifabschluss verhandelt werden. Der Kompromiss zeigt… weiterlesen arrow_forward

DBSH Saar begrüßt Gesetzesvorlage zur Stärkung der Schulsozialarbeit

18.05.2022

Der DBSH Saar begrüßt die Gesetzesvorlage der Landesregierung zur Stärkung der Schulsozialarbeit. „Bereits im letzten Jahr hatte es Gespräche seitens der DBSH Saar mit im Landtag vertretenen Parteien zu diesem Thema gegeben“, so Dr. Claudia Wiotte-Franz.

weiterlesen arrow_forward

Start der 3. Verhandlungsrunde zum TVöD SuE - VKA sollte Blockadehaltung aufgeben!

16.05.2022

„Jetzt gibt es keine Ausreden mehr, die VKA muss liefern. Unsere Forderungen liegen seit einer Ewigkeit auf dem Tisch, alle Welt weiß um den dramatischen Personalmangel – der sich weiter zuspitzen… weiterlesen arrow_forward

Bundesweite Postkartenaktion der BAG Streetwork zur SuE-Verhandlung

29.04.2022

Die BAG Streetwork & Mobile Jugendarbeit hat eine Postkartenaktion zur Sichtbarmachung und Stärkung der Arbeitsfelder Streetwork & Mobile Jugendarbeit in der Tarifverhandlung zum TVöD SuE gestartet.… weiterlesen arrow_forward

Stellungnahme "Der Fachkräftemangel braucht adäquate Antworten: Qualität und Qualifikation statt Pauschallösung"

29.04.2022

Stellungnahme von Bundesarbeitsgemeinschaft Praxisämter/-referate an Hochschulen für Soziale Arbeit (BAG Prax), Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit (DBSH) und Fachbereichstag Soziale Arbeit… weiterlesen arrow_forward

Einladung zum Fachtag zur SGB VIII-Reform

26.04.2022

Am 07.05.2022 findet in Dortmund der Fachtag zur SGB VIII-Reform statt. Eine Teilnhame ist nur mit vorheriger Anmeldung möglich. Die Fachveranstaltung soll sich zu Beginn durch die SGB VIII-Reform… weiterlesen arrow_forward

Fachkräftemangel- Qualität der frühkindlichen Bildung akut gefährdet

26.04.2022

Von Bund, Ländern und Kommunen werden größere Anstrengungen gefordert, um hochwertige frühkindliche Bildung sicherzustellen – insbesondere durch mehr Personal. "Wenn wir als Gesellschaft nicht nur… weiterlesen arrow_forward

Kein Krieg in der Ukraine! - No War in Ukraine!

24.04.2022

Der DBSH schließt sich dem Positionspapier der Deutschen Gesellschaft für Soziale Arbeit zur Situation in der Ukraine an: ­ Als Fachgruppen Flucht, Migration, Rassismus- und Antisemitismuskritik … weiterlesen arrow_forward

Einladung zum Fachtag Kita Sozialarbeit und dem Fachtag zur SGB VIII-Reform

04.04.2022

Der Funktionsbereich Kinder- und Jugendhilfe lädt zum Fachtag des Fachbereichs Kita Sozialarbeit am 25. April 2022 in Hamm ein. Hier geht es insbesondere um die Konkretisierung des Berufsbilds und die… weiterlesen arrow_forward

Zweite Verhandlungsrunde SuE beendet - Kaum Fortschritte im Tarifkonflikt

22.03.2022

„Die kommunalen Arbeitgebenden haben das Ausmaß der Personalnot und die damit verbundene permanente Belastung offenbar immer noch nicht verstanden. Anders ist ihr Verhalten nicht zu erklären“, sagte… weiterlesen arrow_forward

Start der 2. Verhandlungsrunde für den Sozial- und Erziehungsdienst

21.03.2022

Heute startet die 2. Verhandlungsrunde für den SuE in Potsdam. „Es drohen schwere gesellschaftliche Verwerfungen, wenn die kommunalen Arbeitgebenden weiter mauern. Wir brauchen ein klares Signal, dass… weiterlesen arrow_forward

Gegen Ausschluss durch Einschluss!

17.03.2022

DIe Fachgruppe Kinder- und Jugendhilfe  des DBSH Hamburg unterstützt die Stellungnahme des AKS Hamburg gegen die geplante Einrichtung mit freiheitsentziehenden Maßnahmen für Kinder und Jugendliche und… weiterlesen arrow_forward

Tag der Sozialen Arbeit: Aufwertung gefordert! Beschäftigte brauchen konkrete Perspektiven!

15.03.2022

Zum Internationalen Tag der Sozialen Arbeit fordern wir bessere Arbeitsbedingungen für die Beschäftigten im Sozial- und Erziehungsdienst! Die aktuellen Tarifverhandlungen bieten die Chance, das… weiterlesen arrow_forward

DBSH Hamburg unterstützt Petition: Tarifsteigerungen für freie Träger haushalts- & zuwendungserhöhend anerkennen!

10.03.2022

Der DBSH Hamburg unterstützt die gemeinsame Erklärung und damit verbundene Petition des Verbandes Kinder- und Jugendarbeit Hamburg e.V. (VKJH) zur auskömmlichen und bedarfsgerechten Finanzierung der… weiterlesen arrow_forward

Neuer Funktionsbereichssprecher Kinder- und Jugendhilfe

07.03.2022

Der DBSH Funktionsbereich Kinder- und Jugendhilfe hat seit dem 05.03.2022 mit Sebasian Hainski einen neuen Funktionsbereichssprecher. Nach dem Motto: Wir müssen stark sein, wir müssen eins sein,… weiterlesen arrow_forward

Veranstaltungen zum Internationalen Tag der Sozialen Arbeit 2022

05.03.2022

Dieses Jahr findet der Internationale Tag der Sozialen Arbeit in Form einer Aktionswoche statt; Motto "Wir gestalten gemeinsam eine neue nachhaltige, soziale Welt: wir lassen niemanden zurück."

weiterlesen arrow_forward

Krieg ist keine Lösung! - Statement des DBSH zur Ukraine

01.03.2022

Statement des DBSH - Geschäftsführender Vorstand: Wir -  als Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit - stehen für ein vereintes und demokratisches Europa und eine friedliche Weltgemeinschaft. Der… weiterlesen arrow_forward

Petition: Tarifsteigerungen für freie Träger haushalts- & zuwendungserhöhend anerkennen

01.03.2022

Der DBSH unterstützt die gemeinsame Erklärung und damit verbundene Petition des Verbandes Kinder- und Jugendarbeit Hamburg e.V. (VKJH) zur auskömmlichen und bedarfsgerechten Finanzierung der Angebote… weiterlesen arrow_forward

Solidarität mit allen Ukrainer*innen - Stoppt den Krieg!

28.02.2022

Wir als Vertretung des DBSH sind schockiert über den kiregerischen Angriff und unsere Solidarität gilt den Menschen in der Ukraine! Wir hoffen auf eine baldige und vorallem friedliche Beendigung… weiterlesen arrow_forward

Durchwachsener Verhandlungsauftakt der TVöD SuE Tarifverhandlungen

25.02.2022

Die Gewerkschaften und die kommunalen Arbeitgeber haben sich nicht mit Symbolpolitik aufgehalten. In Potsdam wurde von Anfang an konkret und kontrovers über die gewerkschaftlichen Forderungen… weiterlesen arrow_forward

Es geht los! Start der Tarifverhandlungen zum TVöD SuE

25.02.2022

Heute ist Verhandlungsauftakt zum TVöD SuE in Potsdam! Thomas Sánta ist für den DBSH mit dabei. Von den Tarifverhandlungen sind insgesamt etwa 330.000 Beschäftige direkt betroffen. Wir fordern von der… weiterlesen arrow_forward

Betroffene sind keine Bittsteller

23.02.2022

Für Michael Leinenbach kann Armut nur durch Umdenken bekämpft werden.

weiterlesen arrow_forward

Solidaritätserklärung

18.02.2022

"Tariferhöhungen auch für Projekte in Jugendhilfe und Sozialarbeit umsetzen!" Fachkräfte der Berliner Jugendämter erklären ihre Solidarität mit den Kolleg*innen der freien Trägern der Jugendhilfe und… weiterlesen arrow_forward

Europäische Woche zum WSWD 2022 - Anmeldung freigeschaltet

18.02.2022

Dieses Mal gibt es im Rahmen der Europäischen Woche rund um den World Social Work Day/Internationalen Tag der Sozialen Arbeit vom 14. bis 19. März 2022  jeden Abend Veranstaltungen mit großartigen… weiterlesen arrow_forward

Pressemeldung: Tariferhöhungen auch für Projekte in Jugendhilfe und Sozialarbeit umsetzen!

18.02.2022

Fachkräfte der Berliner Jugendämter erklären ihre Solidarität mit den Kolleg*innen der freien Trägern der Jugendhilfe und schließen sich entschieden ihrer Forderung an: die tariflich vorgesehene Corona-Einmalzahlung von 1300€ muss auch für freie Jugendhilfe umgesetzt werden!

weiterlesen arrow_forward

Zwischensprint für bessere Arbeitsbedingungen | Tarifverhandlungen SuE

15.02.2022

Die Berufe im Sozial- und Erziehungsdient müssen aufgewertet werden, das streiten mittlerweile auch die Arbeitgeber nicht mehr ab. Doch der Weg dahin ist lang. Im Fokus steht dabei selbstverständlich nach wie vor die finanzielle Aufwertung des Berufsfeldes. Auch, um dem bereits jetzt eklatanten Fachkräftemangel etwas entgegen zu setzen und mehr Menschen für die Arbeit im SuE-Bereich zu gewinnen. Weitere wichtige Themen in den Verhandlungen werden "Zeit" und "Qualifikation" sein...

weiterlesen arrow_forward

Stellungnahme zur Wirkungsevaluation der Jugendämter

13.02.2022

Fachkräfte der Berliner Jugendämter - die AG Weiße Fahnen - bewerten das eingeführte Konzept der Wirkungsevaluation als kritisch und fordern den sofortigen Stopp.

weiterlesen arrow_forward

Die Tarifverhandlungen für den TVöD SuE stehen vor der Tür

02.02.2022

Folgende tarifliche Regelungen im TVöD SuE wurde gekündigt: Die Entgeltordnung (Eingruppierung) sowie die Entgeltregelungen und die Regelungen zum Betrieblichen Gesundheitsschutz/Betrieblicher Gesundheitsförderung.

Auftakt der Tarifverhandlungen für den TVöD SuE ist am 25. Februar 2022.

Hier geht es zu den 11 Forderungen...

weiterlesen arrow_forward

Armutskonferenz will schnelle Verteilung der FFFP2-Schutzmasken an arme Menschen

01.02.2022

„Die FFP2-Schutzmasken die die Landesregierung verteilen will müssen von Armut betroffenen Menschen schnellstmöglich zur Verfügung stehen“, so der Vorsitzende der Saarländischen Armutskonferenz (SAK), Michael Leinenbach. Erst die Masken über bürokratische Wege in Verwaltungen zu geben., sei ein unnötiger, zeitraubender Zwischenschritt. Die Landkreise und der Regionalverband sollten in die Verteilung mit eingebunden werden.

weiterlesen arrow_forward

HEUTE 01.02.2022: Online-Veranstaltung zum Thema "Streiken? Wie geht das?"

01.02.2022

Von 18:00 bis 20:30 Uhr

veranstaltet der LV BaWü einen Online-Stammtisch zum Thema Streik mit Infos und Austausch zu Aktionsplanungen rund um die bevorstehenden TVöD SuE Tarifverhandlungen. Bundesweit sind alle DBSH Tarif-und Streik-Interessierten Menschen herzlich eingeladen. Mehr Infos gibt's beim...

 

weiterlesen arrow_forward

Gemeinsamer Förderpreis von Berufsverband und Fachbereichstag - Ausschreibung 2022

28.01.2022

Auch im Jahr 2022 verleihen DBSH und FBTS wieder einen Förderpreis für herausragende Abschlussarbeiten in der Sozialen Arbeit. Eingereicht werden können Bachelor- bzw. Masterarbeiten, die im… weiterlesen arrow_forward

Homeoffice als Form des mobilen Arbeitens in der gesundheitsbezogenen Sozialen Arbeit

28.01.2022

Im Zuge der Corona-Pandemie, den damit verbundenen Kontaktbeschränkungen und der vorüberge-hend eingeführten Verpflichtung zum Homeoffice wurde die Verlagerung der beruflichen Tätigkeit in das… weiterlesen arrow_forward

Einladung zum VPSA Dialogforum

27.01.2022

„Hilfe zu Selbsthilfe - nicht über sondern mit den Menschen sprechen“ „Respekt, Liebe und Wertschätzung“ für die Kinder der Einrichtung Das „Riruma helping center org“ in Kenia stellt seine… weiterlesen arrow_forward

Stellenausschreibung

24.01.2022

Die DBSH Landesverbände Berlin, NRW und Niedersachsen suchen gemeinsam ab dem 01.02.2022  eine Mitarbeiter:in (z.B. Kauffrau:mann für Büromanagement) für die Landesgeschäftsstellen. Der Stellenumfang… weiterlesen arrow_forward

Stellenausschreibung

24.01.2022

Die DBSH Landesverbände Berlin, NRW und Niedersachsen suchen gemeinsam ab dem 01.02.2022  eine Mitarbeiter:in (z.B. Kauffrau:mann für Büromanagement) für die Landesgeschäftsstellen. Der Stellenumfang… weiterlesen arrow_forward

Die Tarifverhandlungen zum TVöD SuE stehen vor der Tür!

21.01.2022

Verhandlungsstart zum Tarifvertrag der Entgeltordnung im Sozial- und Erziehungsdienst ist am 25. Februar 2022.

Ziemlich sicher wird es auch während diesen Verhandlungsrunden Aktionen brauchen, um die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit zu gewinnen. Aktionsplanung ist übrigens auch das große Thema am 01.02.2022 beim Stammtisch des DBSH LV BaWü. Interessiert? Nähere Infos stehen im Veranstaltungskalender.

Hier geht es zu den aktuellen Forderung

weiterlesen arrow_forward

2022 - einen guten Start!

03.01.2022

Im Namen des Vorstandes wünsche wir ein fröhliches, neues Jahr 2022, welches hoffentlich nach einer besinnlichen Weihnachtszeit bei Ihnen allen gut gestartet ist. Viel Zufriedenheit und Gesundheit… weiterlesen arrow_forward

DBSH Praktikumskarte

03.01.2022

Das Netzwerk Prekäres Praktikum ist eine bundesweite Arbeitsgemeinschaft des Jungen DBSH. Hier machen sich Studierende und junge Fachkräfte der Sozialen Arbeit für sichere und sozial gerechte… weiterlesen arrow_forward