Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V.

Aktuelle Veröffentlichungen

Der DBSH auf dem Fachtag zum Thema "Migrationssozialarbeit in Brandenburg" vertreten

Stand November 2018 

Mitte September lud der „Fachberatungsdienst Zuwanderung, Integration und Toleranz“ (FaZIT) zum Fachtag „Was ist gute Migrationssozialarbeit in Brandenburg? - Zwischen Anspruch und Wirklichkeit“ ein. Träger des Fachberatungsdienst ist die "Gesellschaft für Inklusion und Soziale Arbeit e.V.“ (ISA e.V.). Der „Deutsche Berufsverband für Soziale Arbeit e.V.“ (DBSH) beteiligte sich mit einem Workshop an dieser Fachveranstaltung. »weiterlesen 

Erklärung zu "Unterbringung zur Abschiebung - Sozialarbeiter_innen gegen die Kasernierung von Geflüchteten"

Stand Juni 2018 

Die neue Bundesregierung plant die Einrichtung von Ankunfts-, Entscheidungs-, kommunale Verteilungs- und Rückführungszentren, oder „AnKER-Zentren“, in denen neu ankommende Geflüchtete ihr Asylverfahren durchlaufen und für die Dauer desselben auch wohnen sollen. Der Deutsche Berufsverband für Soziale Arbeit (DBSH) wendet sich gegen die Einrichtung solcher Zentren. weiterlesen 

Sozialpolitik-News

NEWS | 15.10.2019

Buchtipp: Handbuch gesundheitsbezogene Soziale Arbeit

NEWS | 15.10.2019

Buchtipp "Schwere Arbeit"

NEWS | 12.10.2019

Studientagung "Gerechtigkeit schafft Frieden"