Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V.

Besuch beim Bundespräsidenten - Dankesfest für in der Corona-Pandemie besonders Engagierten

26.08.2021

Von: Melissa Manzel

7 Vertreter*innen des Kampagnenteams von #dauerhaft.systemrelevant und dem DBSH e.V. sind einer Einladung von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ins Schloss Bellevue gefolgt. Sie haben dort stellvertretend seinen Dank für das ehrenamtliche Engagement im Berufsverband, im Kampagnenteam und in ihren Praxisstellen während der Pandemie entgegengenommen.

 

 

 

 

 

.....Was für ein Blick von hier oben! Was für eine Freude, endlich wieder Gäste im Garten von Schloss Bellevue zu begrüßen – und dann gleich eine Schar von ganz besonderen Gästen! Ihnen allen ein herzliches Willkommen!

Lassen Sie einmal für einen Moment Ihren Blick durch den Park schweifen. Schauen Sie auf die Menschen links und rechts von Ihnen. Sie sind zwischen 14 und 83 Jahren alt; sie kommen von den Bergen Süddeutschlands oder von den norddeutschen Küsten, von den Ufern des Rheins, der Oder, von Donau und Elbe; sie sind geboren in Kassel, Kinshasa oder Chemnitz und wohnen irgendwo zwischen Ahrensfelde und Zirndorf, in den Metropolen und auf den Dörfern. Sie haben eine Ausbildung gemacht oder studiert; sie gehen noch zur Schule oder sind in Rente, arbeiten als Ärztinnen und Pfleger, als Lehrer und Erzieherinnen, im Einzelhandel, bei der Stadtreinigung oder in den Krisenstäben. ...

So der Bundespräsident Steinmeier zu Beginn in Schloß Bellvue



Diesen Dank des Bundespräsidenten nehmen wir als Vertreter:innen des Kampangeneteams - gerne an und geben ihn an alle Sozialarbeitenden weiter. Danke für Euren Einsatz, Danke fürs Zuhören, fürs Dranbleiben, fürs kreative Gestalten und fürs Durchhalten. Ihr habt viel geleistet und Menschen Hoffnung und Halt gegeben, unter schwierigen Bedingungen studiert, Euch über seltsame Praktiken von Arbeitgeber*innen wundern müssen oder Euch mit Fachlichkeit in wichtige Debatten eingebracht. Eure Arbeit wird dabei bisher zu selten gesehen und gewürdigt. Für viele Menschen, ist sie aber überlebensrelevant.
Lass uns nicht aufhören für eine solidarischere und gerechtere Welt eintreten! Und lasst uns dabei nie unsere Bedürfnisse als Fachkräfte aus den Augen verlieren. Wir machen das gut! Wir sind auf einem guten Weg! Weiter geht's!

 


Zur Sonderseite Corona-Pandemie

Jetzt im DBSH

NEWS | 26.08.2021

Besuch beim Bundespräsidenten - Dankesfest für in der Corona-Pandemie besonders Engagierten

NEWS | 14.07.2021

Verbot der geschäftsmäßigen Sterbehilfe ist grundgesetzwidrig - Urteil des Bundesverfassungsgerichts

NEWS | 13.07.2021

Soziale Arbeit in der Suizidprävention für und mit alten Menschen

DBSH Dachorganisationen

Der DBSH ist Mitglied bei: