Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V.

SeniorInnen-DBSH

Vertretung der SeniorInnen im DBSH

Auch nach dem aktiven Berufsleben endet die berufspolitische Arbeit nicht. Gerade die Senioren und Seniorinnen bereichern den Berufsverband mit ihrem Wissen und ihren Aktivitäten. laut der vom Erweiterten Vorstand genehmigten Ordnung ist der Name „SeniorInnen-DBSH“. Mitglieder des DBSH, die im Ruhestand sind oder in Altersteilzeit sind automatisch Mitglieder des „SeniorInnen-DBSH".

Weitere Informationen zur Vertretungsarbeit des "SeniorInnen-DBSH" finden Sie hier.

Aktuelle Nachrichten

DBSH 55 Plus

In der Gruppe DBSH 55 plus engagieren sich Seniorinnen und Senioren des DBSH, um im Ruhestand bundesweit im Kontakt zu bleiben. Gleichzeitig ist DBSH 55 Plus eine eigene Gruppe des DBSH-Institutes, den Bildungsauftrag für Senioren und Seniorinnen verfolgt. Die Kernveranstaltung der Gruppe bildet die jährliche Bildungsreise, um sich vor Ort mit sozialen Einrichtungen, der Politik sowie anderen Akteuren auszutauschen.

Mehr dazu finden Sie hier.


Zur Sonderseite Corona-Pandemie

Jetzt im DBSH

NEWS | 18.06.2020

Presseerklärung des DBSH LV Mecklenburg-Vorpommern zur Sozialen Arbeit in der Corona-Pandemie

NEWS | 21.05.2020

IFSW Online Conference 2020 - Social Work Global Agenda

NEWS | 12.05.2020

Corona – die Krise der Frauen* und die Auswirkungen auf die Soziale Arbeit als Frauen*profession

DBSH Dachorganisationen

Der DBSH ist Mitglied bei: