Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V.

FORUM sozial: Ausgabe 4/2023 ist da!

29.11.2023

Wie ergänzen sich freiwilliges Engagement und Soziale Arbeit und was sind die Motivationen von Engagierten? Wo liegen Herausforderungen, Konfliktpotenziale und Grenzen der Zusammenarbeit? Die neue Ausgabe der FORUM sozial beschäftigt sich im Schwerpunkt mit dem Thema Ehrenamt und Hauptamt in der Sozialen Arbeit. Verflochten – Verwoben – Verstärkt: Das Engagement der Einzelnen ist nicht nur am Einsatzort wirkmächtig.

Jede vollbrachte Tat, jede begleitete Minute, jede Unterstützung bringt Veränderung mit sich und nimmt somit direkten Einfluss auf unsere Gesellschaft.

In der FORUM sozial 4/2023 finden Sie Beiträge zu folgenden Themen:

  • Ehrenamt, bürgerschaftliches Engagement, freiwilliges soziales Engagement etc. – Gisela Jakob geht unter anderem auf die Begriffsvielfalt ein, beleuchtet die Indienstnahme, Konflikte und Spannungen in der Zusammenarbeit zwischen beruflichen und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen und plädiert für eine Professionalisierung der Engagementförderung.
  • Andreas Richter beschreibt Ursprung, Voraussetzungen, Handlungsweisen, aktuelle Herausforderungen und Chancen von Bürgerplattformen in Deutschland.
  • Birgit Reindl und Sepp Raischl berichten in einem Interview über die Bedeutung des freiwilligen Engagements für den Hospizdienst, die Motivation der Engagierten sowie über die Herausforderungen und Grenzen der Zusammenarbeit zwischen Ehrenamtlichen und Profis der Sozialen Arbeit.
  • David Rüger und Alexandra Engel stellen die Motivation bürgerschaftlich Engagierter dar und erläutern grundlegendes Wissen für das Freiwilligenmanagement in Organisationen der Sozialen Arbeit.
  • Tuuli-Marja Kleiner problematisiert, dass sich durch den Sankt-Martin-Effekt des Helfens, ähnlich wie in der Arbeitswelt, unterschwellige Konkurrenz- und Selektionsmechanismen in Vereinen und Initiativen herausbilden.

Sie möchten eine Einzelausgabe verschenken oder haben eine frühere Ausgabe verpasst? Hier geht’s zum Shop.


Jetzt im DBSH

NEWS | 22.02.2024

Kontaktadresse Netzwerk Internationales

NEWS | 08.02.2024

Positionspapier zum Genderverbot

NEWS | 26.01.2024

#WirSindDieBrandmauer

DBSH Dachorganisationen

Der DBSH ist Mitglied bei: