Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V.

Virtueller Herbstdialog des DBSH Bayern: Soziale Arbeit - Ist das noch gesund?

28.09.2022

Am 29. September startet der Herbstdialog des DBSH Bayern mit der Auftaktveranstaltung Soziale Arbeit - Psychische Erkrankungen im Dreiecksverhältnis Angehörige, Betroffene und Fachkräfte um 18:00 Uhr. Referentin dieser Veranstaltung ist Enikö Schradi, Klinische Sozialarbeiterin M.A. Kurzentschlossene können sich gerne noch unter anmeldung@dbsh-bayern.de anmelden. Im Oktober und November folgen weitere Dialogveranstaltungen...

Die 2. Veranstaltung im Rahmen dieses Dialogs findet wird am 27.10.2022 zum Thema "Pandemie und Soziale Arbeit im Kontext schichtspezifischer gesundheitsgefährdender Faktoren (Dirty Five)"  mit Prof. Dr. Dr. habil. Christian Janßen der Hochschule München stattfinden. Die dritte Dialogveranstaltung mit dem Thema "Pandemie und ihre Auswirkungen auf die Fachkräfte in der Sozialen Arbeit - veränderte Arbeitsstrukturen, Online- Gespräch, Digitale Seminare, Finanzierungen, Veränderungen der Rahmenbedingungen, Belastung im Arbeitsfeld hinsichtlich pandemischer Lagen" findet am 24.11.2022 statt.

Die Anmeldung ist unter anmeldung(at)dbsh-bayern(dot)de möglich.


Zur Sonderseite Corona-Pandemie

Jetzt im DBSH

NEWS | 25.11.2022

Ausschreibung: Stelle Öffentlichkeitsarbeit & Social Media

NEWS | 05.11.2022

Kandidatur für Bundesleitungsteam Junger DBSH noch möglich!

NEWS | 06.10.2022

Die neue FORUM sozial ist da!

DBSH Dachorganisationen

Der DBSH ist Mitglied bei: