Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V.

Lasst uns (immer wieder) über Sorgearbeit sprechen! Zum Equal Pay Day am 17. März 2020

08.04.2020

Von: Julia Wilke für den Frauen* DBSH

Am 17. März 2020 ist es wieder soweit: Der Equal Pay Day soll uns darauf aufmerksam machen, dass Frauen bis zu diesem Tag länger arbeiten müssen als Männer, um auf das gleiche Jahres-Brutto-Gehalt zu kommen. Der sogenannte Gender Pay Gap soll genau das beschreiben, dass Frauen 21 Prozent weniger verdienen und das schon seit Jahren. Die Zahl scheint ebenso verfestigt wie die Gründe dafür und es stellt sich die Frage, wie lange wir diese Gründe jedes Jahr im März aufs Neue benennen müssen, um endlich den gesellschaftlichen Wandel anzuregen, den es braucht, um die Lohnlücke zu schließen. >>Weiterlesen


Zur Sonderseite Corona-Pandemie

Jetzt im DBSH

NEWS | 19.12.2020

Ubuntu - Ich bin, weil wir sind - Welttag der Sozialen Arbeit 2021

NEWS | 08.11.2020

Verschiebung der Bundesdelegiertenversammlung und Briefwahl

NEWS | 18.06.2020

Presseerklärung des DBSH LV Mecklenburg-Vorpommern zur Sozialen Arbeit in der Corona-Pandemie

DBSH Dachorganisationen

Der DBSH ist Mitglied bei: