Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V.

Zwei Beauftragte für internationale Zusammenarbeit in der Sozialen Arbeit gesucht

29.11.2023

Der Bereich Internationales ist im DBSH ein stetig wachsender Bereich. Durch die Vielfalt an Aufgaben und um das Engagement verstärkt zu fördern und zu erweitern, möchten wir das Team gerne erweitern. Deshalb suchen wir Dich! Mehr liest Du in der Ausschreibung selbst. Du hast Interesse? Dann melde Dich bei uns.

Der Bereich „Internationales“ ist im DBSH ein stetig wachsender Bereich. Bisher wurde der Bereich aus dem Geschäftsführenden Vorstand heraus organisiert. Durch die Vielfalt an Aufgaben und um das Engagement verstärkt zu fördern und zu erweitern, möchten wir das Team gerne erweitern.

Art des Engagements:

  • Längerfristig, in der Regel für mindestens eine Amtszeit von vier Jahren
  • je nach Phase 3-6 Stunden pro Woche
  • überwiegend remote und online

Zentrale Aufgaben:

  • Koordination und Organisation rund um den World Social Work Day auf Bundesebene
  • Mitarbeit im Rahmen der europäischen und weltweiten Gremienarbeit im Bereich ifsw europe und ifsw global (überwiegend online)

Eine detaillierte Beschreibung liest Du hier: Ausschreibung für Beauftragte für internationale Zusammenarbeit gesucht

Dein Interesse ist geweckt?

Dann melde Dich gerne unter der Mail-Adresse: wswd(at)dbsh(dot)net. Auch wenn Du Fragen hast. Erzähl‘ uns von Dir und warum Du gerne im DBSH Beauftragte*r für Internationales werden möchtest. Teile uns auch gerne schon Deine zeitlichen Ressourcen mit und in welcher Lebensphase Du Dich gerade befindest.

Der Einsendeschluss ist 22. Dezember 2023.


Professions-News

NEWS | 05.02.2024

LV Niedersachsen lädt ein: Das fehlende Zeugnisverweigerungsrecht in der Sozialen Arbeit

NEWS | 12.12.2023

Israel / Palästina: IFSW fordert sofortigen Waffenstillstand und die Ursachen des Konflikts angehen

NEWS | 11.12.2023

Antwort an die 'Sozialarbeiter*innen gegen Antisemitismus'

Einrichtungen des DBSH