Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V.

Einkommensrunde 2020: 4,8% Forderung, mindestens 150€

31.08.2020

Die Bundestarifkommission des dbb fordert für die Einkommensrunde 2020: 4,8% und mindestens 150€. Aktuelle Informationen dazu liefert die Sonderseite des dbb und gibt Einblicke in die Verhandlungen sowie laufende Aktionen. Auch der DBSH ist wieder vorne mit dabei, um die Interessen seiner Mitglieder zu vertreten!


Zur Sonderseite Corona-Pandemie

Berufsstand-News

NEWS | 12.10.2022

Einkommensrunde TVöD 2023: Die Forderungen

NEWS | 08.09.2022

SuE: Redaktionsverhandlungen sind abgeschlossen

NEWS | 19.05.2022

Abschluss der Tarifverhandlungen im TVöD SuE

dbb vorteilswelt aktuell

Sorgenfrei verreisen: Nur gut abgesichert in den Aktivurlaub

Ab in die Berge – für viele das Schönste in den Wintermonaten. Der Versicherungsschutz sollte passen, denn...

Gewerkschaftliche Einbindung

Runder Tisch: Sozial- und Erziehungsdienst

dbb Deutscher Beamtenbund

dbb bundesfrauenvertretung

dbb jugend

dbb Seniorenvertretung