Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V. Mitglied werdenperson_add

Nachrichten 2018

Mehr Akzeptanz für "Regenbogenkompetenz"

Stand Februar 2018 

Mitte Februar fand unter dem Motto "Akzeptanz für LSBTI - Deutschland unterm Regenbogen" das bundesweit erste Regenbogenparlament in Berlin statt. In der Humbolt-Universität wurden gemeinsame Bedarfe identifiziert um die "Regenbogenkompetenz" unter anderem im Bereich der Sozialen Arbeit zu erhöhen. Das Fachtreffen wurde veranstaltet vom "Lesben- und Schwulenverband in Deutschland" (LSVD). Am ersten Regenbogenparlament nahm der "Deutsche Berufsverband für Soziale Arbeit e.V."  (DBSH) teil. 

Beschreibung: Download:
Mehr Akzeptanz für "Regenbogenkompetenz" 479 KB

Berufsstand-News

NEWS | 16.05.2018

Der DBSH zur Arbeitssituation in den Jugendämtern bzw. beim ASD

NEWS | 11.05.2018

Netzwerktreffen in Saarlouis

NEWS | 09.03.2018

Stellungnahme: Wohnkosten für arbeitende Geflüchtete in Berliner Gemeinschaftsunterkünften zu hoch