Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V.

Fachbereichssprecher*innen

Die Fachbereichssprecher*innen

Die Sprecher*innen der Fachbereiche koordinieren die Arbeit und Arbeitsgemeinschaften ihres Fachbereichs und widmen sich den Themen entsprechen ihrem Fachwissen.


Fachbereichssprecher ASD

personChristian Lohwasser

mail_outline asd(at)dbsh(dot)net

link Fachbereich ASD/Pflegekinderwesen


Fachbereichssprecher Kita-Sozialarbeit

personNurdin Thielemann

mail_outline kita-sozialarbeit(at)dbsh(dot)net

link Fachbereich Kita-Sozialarbeit


Funktion: Fachbereichssprecher Kita-Sozialarbeit

Studienabschluss: Doktor der Philosophie im Gebiet Erziehungswissenschaft, Diplom Soziologe, Case Manager (DGCC), Systemischer Berater i. A. (DGSF)

Arbeitskontext: Professur für Soziale Arbeit/ Sozialpädagogik

Über mich: Außerhalb des DBSH habe ich eine Professur für Soziale Arbeit/ Sozialpädagogik inne. Der Fachbereich Kita-Sozialarbeit bietet meines Erachtens die Möglichkeit, die sich in der Praxis entwickelnde Soziale Arbeit in und für Kindertageseinrichtungen mitzugestalten und Sozialarbeiter*innen entsprechend zu begleiten. Der Theorie-Praxis-Transfer respektive der Transfer von der Praxis in die Theorie wird dabei ein bundesweites Verständnis für Kita-Sozialarbeit fördern. Im Prozess der Etablierung des Feldes und darüber hinaus verstehe ich den Fachbereich zudem als einen Ort für Vernetzung und Austausch zwischen Interessierten und Sozialarbeiter:innen mit dem Ziel einer gelingenden Profilbildung.


Fachbereichssprecherin Kita-Sozialarbeit

personSabrina Sakowski

mail_outline kita-sozialarbeit(at)dbsh(dot)net

link Fachbereich Kita-Sozialarbeit


Funktion: Fachbereichssprecherin Kita-Sozialarbeit

Studienabschluss: Soziale Arbeit B.A.; Erzieherin

Arbeitskontext: ASD


Fachbereichssprecher Schulsozialarbeit

personMichael Fughe

mail_outline schulsozialarbeit(at)dbsh(dot)net

link Fachbereich Schulsozialarbeit


Funktion: Fachbereichssprecher Schulsozialarbeit ; Mitglied im Leitungsteam des Funktionsbereichs

Studienabschluss: Soziale Arbeit B.A. & Landwirtschaftsmeister

Über mich: Ich verfüge über langjährige Erfahrung i.d. offenen Jugendarbeit nach §11 SGB VIII in der ehemaligen Zonengrenze Stadt Trefurt. Ebenfalls verfüge ich über langjährige Erfahrung in der HZE und dem sozialraumorientierten HUED-Konzept. Ich verfüge über zertifizierte Fortbildungen u.a. im BEreich der partizipativen Sozialforschung, dem LEadership Training und Mediation.

Im DBSH engagieren sich zahlreiche Fachkräfte der Sozialen Arbeit und benachbarter Disziplinen. Die Soziale Arbeit ist an deutschen Hochschulen eine vergleichsweise junge Disziplin. In Politik und Gesellschaft werden im DBSH vertretene Handlungsfelder zunehmend als systemrelevant wahrgenommen. All dies sind gewichtige Gründe, warum ich da mit meinem ehrenamtlichen Engagement nicht fehlen mag und nicht fehlen darf. Jedes neue Mitglied bestätigt mich in meiner Position und Rolle als Sprecher vom Fachbereich; Schulsozialarbeit.

 


Fachbereichssprecherin Traumapädagogik

personEva Hennen

mail_outline traumapaedagogik(at)dbsh(dot)net

link Fachbereich Traumapädagogik

Berufsstand-News

NEWS | 10.01.2024

130 Jahre Mädchen- und Frauengruppen für Soziale Hilfsarbeit

NEWS | 01.11.2023

Call for papers and posters: DVSG Bundeskongress

NEWS | 21.09.2023

AG Weiße Fahnen: Aufruf zum Kinder- und Jugendhilfegipfel in Berlin

DBSH Dachorganisationen