Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V. Mitglied werdenperson_add

Aktuelle Veröffentlichungen

Der DBSH zur Arbeitssituation in den Jugendämtern bzw. beim ASD

Stand Mai 2018 

Die Studie zeigt unverblümt auf, was in der Praxis immer wieder erlebt und vom DBSH auch bereits oftmals kritisiert wurde. Rahmenbedingungen sind von Jugendamt zu Jugendamt unterschiedlich. Die fehlenden Fachkräfte einerseits sowie die Einschnitte durch die Schuldenbremse in den „Nehmer- Ländern“ andererseits, zeigen besonders die großen Unterschiede zwischen den Bundesländern auf. »weiterlesen 

 

Auswertung KA Dialogforum Zukunft der Kinder- und Jugendhilfe

Stand Januar 2018 

Kritiker der Jugendhilfereform vom Beteiligungsverfahren der Bundesregierung ausgesperrt. 

Seit zwei Jahren ist eine Reform des Kinder-und Jugendhilfegesetz geplant. Ein aktuelles und hochumstrittenes Gesetzesvorhaben wurde im Juni 2017 im Bundestag verabschiedet, wird aber wegen unklarer Mehrheitsverhältnisse derzeit im Bundesrat nicht abschließend beraten. Das so genannte Kinder- und Jugendstärkungsgesetz wurde dabei auf den letzten Metern im parlamentarischen Verfahren entschärft. »weiterlesen 

Berufsstand-News

NEWS | 02.08.2018

Wie Massenunterkünfte Menschenrechte verletzen

NEWS | 22.07.2018

Handlungsoptionen im Fall von Abschiebungen

NEWS | 06.07.2018

Die Jugendhilfe muss auch helfen können

DBSH Dachorganisationen