Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V.

Kommentar zur Haltung der konservativen politischen Mandatsträger in Deutschland zur Eheschließung gleichgeschlechtlicher Paare.

24.05.2017

Wird der europäische Vergleich gezogen, so muss festgestellt werden, dass die Haltung der bürgerlich konservativen politischen Mehrheit in Deutschland derzeit immer noch diskriminierend ist. Aktuell wurden Anträge zur Eheschließung für gleichgeschlechtliche Paare in der Sitzung des Bundestages am 17. Mai 2017 (233. Sitzung) eingebracht. »weiterlesen 


Zur Sonderseite Corona-Pandemie

Sozialpolitik-News

NEWS | 16.09.2020

Aufruf: Beteiligt Euch an der Gestaltung der Zukunft der Kinder- und Jugendhilfe - JETZT

NEWS | 15.09.2020

Stellungnahme zum Gesetzesentwurf zur Bekämpfung sexualisierter Gewalt gegen Kinder

NEWS | 05.05.2020

Infektionsgefahr und räumliche Enge: Online-Umfrage zeigt Sozialarbeiter*innen an der Belastungsgrenze