Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V.

AGJ-Fachtagung zum 17. Kinder- und Jugendbericht am 18. & 19. November in Berlin

03.07.2024

Erstmals bewerten und interpretieren junge Menschen den Kinder- und Jugendbericht. Die Anmeldung ist freigeschaltet, Frühbucher*innen sichern sich einen Rabatt.

Die AGJ-Fachtagung ist der Auftakt des fachpolitischen Austauschs über den 17. Kinder- und Jugendbericht (KJB). Die Mitglieder der Sachverständigenkommission werden erstmals die zentralen Ergebnisse des Berichts vorstellen und diese gemeinsam mit den Teilnehmer*innen diskutieren. Neu ist, dass die Fachtagung durch ein Jugendaudit begleitet wird: Junge Menschen bewerten und interpretieren die Ergebnisse des 17. KJB aus ihrer Sicht. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt und es wird ein Teilnahmebeitrag erhoben. Die Anmeldung ist ab sofort möglich.

Zum Programm und zur Anmeldung geht es hier.


Sozialpolitik-News

NEWS | 16.07.2024

Protestaktion: Kinder- und Jugendhilfe im Kollaps

NEWS | 03.07.2024

AGJ-Fachtagung zum 17. Kinder- und Jugendbericht am 18. & 19. November in Berlin

NEWS | 21.06.2024

DBSH Bayern beteiligt sich an Bündnis gegen rechte christliche Fundamentalist*innen #NoUNUM24