Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V.

Buchtipp "Schwere Arbeit"

15.10.2019

Von: Quelle: buchservice beltz.de

"Schwere Arbeit" lautet der Titel dieses Buches. Es handelt von der Blue Note Sozialer Arbeit, davon, wie Zugänge geschaffen, erfolgreich Beziehungen aufgebaut werden und – wie Kraußlach es formuliert – Interventionsberechtigung entsteht.
Der Herausgeber hat Menschen um kurze Beiträge gebeten, die ihm aus den einzelnen beruflichen Stationen zwischen 1974 und heute nachhaltig in Erinnerung geblieben sind. Die kurzen Erzählungen handeln von der erfolgreichen Gestaltung von Zugängen zu den oftmals wenig Zugänglichen. Darüber hinaus bilden sie eindrucksvoll Ausschnitte aus sechs Jahrzehnten Berufsgeschichte ab. »weiterlesen 


Sozialpolitik-News

NEWS | 10.01.2024

130 Jahre Mädchen- und Frauengruppen für Soziale Hilfsarbeit

NEWS | 01.11.2023

Call for papers and posters: DVSG Bundeskongress

NEWS | 21.09.2023

AG Weiße Fahnen: Aufruf zum Kinder- und Jugendhilfegipfel in Berlin