Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V.

Stellungnahme zum Kinderschutz und seinen Risiken des DBSH

22.03.2016

Was ist da los im Kinderschutz in Hamburg? Nachdem sich viele auf den Weg gemacht haben, viele Dinge zu verbessern, viele Regelungen überarbeitet wurden, ein Qualitätsmanagement große Fortschritte macht, es diverse Optimierungen an der viel beklagten und sehr teuren Software JuS-IT gegeben hat, stirbt wieder ein Kind.

 

In der beigefügten Stellungnahme bezieht der DBSH am Beispiel vom Land Hamburg Position zum Kinderschutz und seinen Risiken. 

 

 

Hier geht es zur Stellungsnahme. 


Zur Sonderseite Corona-Pandemie

Sozialpolitik-News

NEWS | 05.01.2021

Forum Transfer Aufruf: Die Kinder- und Jugendhilfe muss während des Lockdowns offen bleiben! Die Rechte von Kindern und Jugendlichen müssen gesichert sein!

NEWS | 30.11.2020

Für eine rassismuskritische Soziale Arbeit! Aufruf des DBSH-Fachbereiches Migration und Flucht

NEWS | 11.11.2020

Positionspapier DBSH Sachsen: Jugendarbeit in Sachsen zukunftsfähig gestalten