Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V.

Menschenrechtswoche HAW Würzburg

Datum: 10.12.2019 bis 13.12.2019
Ort: HAW Würzburg, Münzstraße 12 , 97070 Würzburg
Veranstalter: Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt
Beschreibung:

An der HAW Würzburg werden erneut eine Woche lang die Menschenrechte im Mittelpunkt stehen: Studierende, berufstätige Sozialarbeiter/-innen und Sozialpädagogen/-innen sowie Wissenschaftler/-innen werden aufgefordert, sich in ihren Wertvorstellungen und Entscheidungen an menschenrechtsbezogenen  Aspekten zu orientieren, sich mit Aufgaben, Fragen und Dilemmata, die sich aus dem Bekenntnis der Sozialen Arbeit zur Menschenrechtsprofession ergeben, auseinanderzusetzen, sowie Handlungen kritisch zu hinterfragen, um Missachtung und Verletzung von Menschenrechten auch im professionellen Handeln aufzudecken und  zu verhindern. Wichtige Themen werden u.a. die Menschenrechte von Menschen mit einer psychischen Behinderung sein, weiterhin Kinderrechte, Menschenrechte und Gender, es wird Veranstaltungen zur aktuellen Asylpolitik, zur internationale Soziale Arbeit bis hin zur Geschichte der Sozialen Arbeit geben; des Weiteren werden Fotoausstellungen gezeigt.

Am 12. Dezember wird der Vorsitzende des DBSH, Michael Leinenbach, einen Vortag zur berufliche Zusatzqualifikationen u. a. in „Systemischer Beratung und Therapie“ sowie „Seminarleitung für politische und berufliche Bildungsangebote in der Erwachsenenbildung“ halten. 

Weitere Infos unter: www.menschenrechtswoche.de