Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V.

BuWeiTa | Junger DBSH

Datum: 13.10.2023 bis 15.10.2023
Ort: Mainz
Veranstalter: Junger DBSH
Beschreibung:

Infos | Anmeldung

Unsere diesjährige bundesweite Tagung findet unter dem Motto “Kritik der Sozialen Arbeit als kritische Soziale Arbeit” statt. Der Philosoph Ernst Bloch hat gesagt "Denken heißt überschreiten". In diesem Sinne wollen wir euch einladen, gemeinsam mit uns darüber nachzudenken, wie es um die Soziale Arbeit steht. Denken findet aber nicht nur leise und still, allein, sondern auch laut, im Austausch und vor allem nicht immer auf Stühlen in Seminarräume statt. Im Gegenteil wollen wir Räume der Auseinandersetzung schaffen in denen wir uns mit den grundlegenden Fragen beschäftigen, allem voran auch warum eigentlich Soziale Arbeit? Aus dieser Kritik wollen wir gemeinsame Perspektiven für eine neue, kritische und solidarische Praxis entwickeln. Auf der BuWeiTa werden wir mit einem kleinen Blick auf die Geschichte unsere Gegenwart einordnen, um aus den uneingelösten Idealen der Vergangenheit eine Zukunft einzufordern. Dabei sollen vor allem Deine Erfahrungen, Herausforderungen und Ideen Raum haben.


DBSH Neuigkeiten

NEWS | 13.06.2024

Rechtsruck und Soziale Arbeit | Veranstaltungsreihe AKS Berlin

NEWS | 12.06.2024

Manege frei für den Klimaschutz

NEWS | 10.06.2024

FORUM sozial 2/2024: Unsichtbar, aber unverzichtbar