Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V.

Sozialarbeiter_innen zwischen ethischen Prinzipien und gesetzlichen Vorgaben

13.11.2019

Von: Kim Röttler und Sven Mohr

Herausgegeben von: Fachbereich „Migration und Flucht“ (migration(at)dbsh(dot)de )

Ende Oktober 2019 fand ein Theorie-Praxis-Workshop an der "Carl von Ossietzky Universität" mit dem Thema „Das Agieren in der Sozialen Arbeit und die Frage nach sozialer Gerechtigkeit auf lokaler und globaler Ebene“ in Oldenburg statt. Ziel des Workshops war es, das Thema unter besonderem Fokus des Theorie-Praxis-Verhältnisses zu bearbeiten und eine Fachtagung für 2020 zu erarbeiten. Eingeladen wurden Student_innen sowie Sozialarbeiter_innen aus der Praxis und Professor*innen, um gemeinsam Ideen und Perspektiven zum Thema zu erarbeiten. Zum Workshop eingeladen wurde der Fachbereich „Migration und Flucht“ des Funktionsbereiches Inklusion im Deutschen Berufsverband für Soziale Arbeit e.V. (DBSH). >> Weiterlesen

Sozialpolitik-News

NEWS | 24.11.2019

DBSH mit Stand auf der 53. Bundesfachtagung des BHP vertreten

NEWS | 13.11.2019

Sozialarbeiter_innen zwischen ethischen Prinzipien und gesetzlichen Vorgaben

NEWS | 02.11.2019

DBSH beim 13. Expertengespräch der Difu vertreten