Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V.

Der ASD – Herausforderungen und Lösungen

13.11.2018

Von: Sigrun Zielke - DBSH LV Hamburg

Der ASD steht unter erheblichem Druck. Immer wieder gibt es Ideen, den Kinderschutz zu verbessern. Vielerorts wurden verbindliche Standards für die Bearbeitung von Fällen eingeführt. In diesem Artikel geht es um Herausforderungen und die kritische Auseinandersetzung mit den eingeführten Maßnahmen zur Verbesserung der ASD-Arbeit
am Beispiel der Entwicklungen in Hamburg. Ein Artikel von Dipl.-Sozialpädagogin Sigrun Zielke. Sie ist im Berufsverband für Soziale Arbeit (DBSH), tätig im ASD der Freien  Hansestadt Hamburg. Erschienen ist der Bereicht in der Zeitschrift "unsere jugend" - Ausgabe 10/2018. »weiterlesen 

Sozialpolitik-News

NEWS | 12.09.2019

Toolbox "Reaktiver und proaktiver Diskriminierungsschutz in der Arbeit mit Geflüchteten" online gegangen

NEWS | 29.08.2019

Der DBSH unterstützt den Appell - Exklusion beenden: Kinder‐ und Jugendhilfe für alle jungen Menschen und ihre Familien!

NEWS | 06.06.2019

Stellungnahme zum Geordnete-Rückkehr-Gesetz