Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V.

Auswertung KA Dialogforum Zukunft der Kinder- und Jugendhilfe

14.02.2018

Kritiker der Jugendhilfereform vom Beteiligungsverfahren der Bundesregierung ausgesperrt.

Seit zwei Jahren ist eine Reform des Kinder-und Jugendhilfegesetz geplant. Ein aktuelles und hochumstrittenes Gesetzesvorhaben wurde im Juni 2017 im Bundestag verabschiedet, wird aber wegen unklarer Mehrheitsverhältnisse derzeit im Bundesrat nicht abschließend beraten. Das so genannte Kinder- und Jugendstärkungsgesetz wurde dabei auf den letzten Metern im parlamentarischen Verfahren entschärft. »weiterlesen 

Sozialpolitik-News

NEWS | 20.02.2020

Stellungnahme zur Position des Deutschen Bundesjugendrings "Mehr günstigen Wohnraum für junge Menschen!"

NEWS | 12.02.2020

Workshop zur "Demokratiebildung und Jugendhilfe"

NEWS | 06.02.2020

Netzwerktreffen der Kinder und Jugendhilfe in Köln