Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V.

Auf den Spuren der Wurzeln der Kinder- und Jugendhilfe im DBSH

23.12.2017

Von: Michael Leinenbach

Auftakttreffen im Dezember 2017 in Frankfurt mit den Gestalter_innen des Handlungsfeldes der „Kinder- und Jugendhilfe“ im „Deutschen Berufsverband für Soziale Arbeit e.V.“ (DBSH). Weitere Hintergrundgespräche zu diesem wichtigen Bereich sind unter anderem am 5. Berufskongress für Soziale Arbeit des DBSH geplant, welcher vom 18. bis 20. Oktober 2018 in Berlin-Spandau stattfindet. »weiterlesen 

Klaus Rainer Martin und Heidi Bauer-Felbel beim
Auftakttreffen in Frankfurt Ende 2017.
Bild: Michael Leinenbach 


Zur Sonderseite Corona-Pandemie

Sozialpolitik-News

NEWS | 03.03.2021

Forderung: Erhalt und Stärkung des bisherigen hilfeorientierten Ansatzes des deutschen Kinderschutzes

NEWS | 05.01.2021

Forum Transfer Aufruf: Die Kinder- und Jugendhilfe muss während des Lockdowns offen bleiben! Die Rechte von Kindern und Jugendlichen müssen gesichert sein!

NEWS | 30.11.2020

Für eine rassismuskritische Soziale Arbeit! Aufruf des DBSH-Fachbereiches Migration und Flucht