Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V.

Fachbereich Internationales in der Jugendhilfe und Globalisierung

Beim Treffen des Funktionsbereichs der Kinder- und Jugendhilfe in Köln hat sich auch der Fachbereich Internationales und Globalisierung herausgebildet. Emily Hartung aus Frankfurt am Main und Yveline Holthöfer aus Düsseldorf wollen sich mit internationalen Themen der Sozialen Arbeit auseinandersetzen. Unter anderem durch das Berichten eigener Erfahrungen des internationalen Austauschs in der Sozialen Arbeit und durch das Aufgreifen aktueller Themen, die die Soziale Arbeit global bewegen. Interessierte, die ihre Erfahrungen einbringen und im Fachbereich mitwirken möchten, können sich gerne bei uns melden. Ideen und Engagement sind willkommen.

Kontakt


Fachbereich Internationales in der Jugendhilfe und Globalisierung

Funktionsbereich Kinder- und Jugendhilfe

personEmily Hartung und Yveline Holthöfer

mail_outline jugendhilfe(at)dbsh(dot)de

link Fachbereich Internationales in der Jugendhilfe und Globalisierung

Berufsstand-News

NEWS | 03.03.2021

Forderung: Erhalt und Stärkung des bisherigen hilfeorientierten Ansatzes des deutschen Kinderschutzes

NEWS | 05.01.2021

Forum Transfer Aufruf: Die Kinder- und Jugendhilfe muss während des Lockdowns offen bleiben! Die Rechte von Kindern und Jugendlichen müssen gesichert sein!

NEWS | 30.11.2020

Für eine rassismuskritische Soziale Arbeit! Aufruf des DBSH-Fachbereiches Migration und Flucht

DBSH Dachorganisationen