Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V.

Digitale Podiumsdiskussion zum Prekären Praktikum im Studium Soziale Arbeit

Datum: 03.12.2020
Ort: Go-To-Meeting, Online
Veranstalter: Junger DBSH Münster
Beschreibung:

Jedes Semester absolvieren Studierende der Sozialen Arbeit ihre Praxissemester in unterschiedlichen Non-Profit-Organisationen und damit auch in Einrichtungen der Stadt Münster (Jugendamt, Sozialamt, Jobcenter etc.)., welche in kommunaler Trägerschaft liegen. Eine Praktikumsvergütung oder Aufwandsentschädigung gibt es hier nicht.
"Inwieweit werden diese Studierenden in der Haushaltsplanung der Stadt Münster berücksichtigt?" Diese und weitere Fragen wurden verschiedenen Ortsparteien in Münster zur Kommunalwahl NRW im August 2020 als Wahlprüfsteine vorgelegt. Um den Diskurs zur Vergütung von Praktikant*innen Sozialer Arbeit in Praxissemestern zu öffnen, laden wir an diesem Abend zur digitalen Podiumsdiskussion ein. Vertreter*innen unterschiedlicher, kommunaler Parteien in Münster werden uns Frage und Antwort stehen.
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Die Veranstaltung startet um 19 bis 20:30 Uhr über GoToMeeting
Link zur Veranstaltung: https://global.gotomeeting.com/join/172319149