Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V.

Neufassung der Definition Soziale Arbeit

25.08.2014

In der Generalversammlung des IFSW wurde im Juli 2014 in Melbourne die neue Fassung der Definiton von Soziale Arbeit verabschiedet.

 

“Social work is a practice-based profession and an academic discipline that promotes social change and development, social cohesion, and the empowerment and liberation of people. Principles of social justice, human rights, collective responsibility and respect for diversities are central to social work.  Underpinned by theories of social work, social sciences, humanities and indigenous knowledge, social work engages people and structures to address life challenges and enhance wellbeing.

The above definition may be amplified at national and/or regional levels”

 

Alle weiteren Informationen dazu finden Sie hier.

 

Professions-News

NEWS | 10.09.2019

Workshop auf der IFSW EUROPEAN CONFERENCE 2019 zum Zeugnisverweigerungsrecht

NEWS | 09.09.2019

Fachtagung zum "Recht auf Ganztag für Grundschulkinder"

NEWS | 06.08.2019

Klausur der Vorsitzenden und Gespräch mit Prof. Dr. Wilfried Hosemann (Vorsitzender der DGSSA)

Zusätzliche Angebote des DBSH

Das Berufsregister für Soziale Arbeit