Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V.

Sicherung der Qualität in der Sozialen Arbeit trotz Fachkräftemangel

02.06.2018

Von: Heidi Bauer-Felbel

v.l.n.r.: N. Plettau, N. Kahn und Heidi Bauer-Felbel. Bild: Veranstalter

Unter dem Motto "Fachkräftemangel in der Kindertagesbetreuung sowie Kinder- und Jugendhilfe" tra-fen sich Ende Mai mehr als 100 Fachkräfte im Paul-Löbe-Haus des Deutschen Bundestages. Der Einla-dung folgten auch drei Vertreterinnen des "Deutschen Berufsverband für Soziale Arbeit e.V." um über Ursachen des Fachkräftemangels zu diskutieren, Bedingungen für die Beschäftigten zu analysieren und über Lösungsansätze zu beraten. Zur Fachtagung eingeladen hatte die Bundestagsfraktion "Die Linke". weiterlesen 

Professions-News

NEWS | 07.06.2019

Auf geschichtlichen Spuren der Berufsverbände der Sozialen Arbeit

NEWS | 29.05.2019

DBSH auf der 53. Fachtagung der BAG vertreten

NEWS | 02.05.2019

DBSH mit Informationsstand an der Jahrestagung des DGSA vertreten

Zusätzliche Angebote des DBSH

Das Berufsregister für Soziale Arbeit