Funktionsbereiche

Umsetzung der Funktionsbereiche:

Für die Wahrnehmung der Professionsaufgaben (berufspolitische und gewerkschaftliche Aufgaben) bildet der DBSH nach §15 der Satzung verschiedene "Funktionsbereiche".

Der Geschäftsführende Vorstand hat in seiner Sitzung am 05.11.2016 folgende Funktionsbereiche geschaffen:

Als Ansprechpartner steht Ihnen Michael Leinenbach zur Verfügung.

Einen Überblick über die Handlungsfelder erhalten Sie hier!

Gewerkschaftliche Aufgaben:

Die gewerkschaftlichen Aufgaben werden von der Bundeskommission für Arbeits-, Tarif- und Beamten-/Beamtinnenrecht (BTK) übernommen. Die Bundestarifkommission (BTK) setzt sich aus den von den Landesverbänden des Deutschen Berufsverbandes für Soziale Arbeit (DBSH) gewählten Vertreterinnen und Vertretern zusammen und versteht sich als die Vertretung im gewerkschaftlichen Bereich.

Weitere Informationen über die Bundestarifkommission erhalten Sie hier!

Funktionsbereiche werden gestärkt – Beteiligung erwünscht

DBSH richtet seine fachliche Orientierung neu aus

Stand August 2017

Im Rahmen seiner Weiterentwicklung richtet der DBSH entsprechend § 3 der Satzung des DBSH e.V. seine Funktionsbereiche zur Unterstützung der berufspolitischen Aufgaben neu aus:

Beschreibung: Dateigröße: Download:
Funktionsbereiche werden gestärkt – Beteiligung erwünscht 638 kB Funktionsbereiche werden gestärkt –
Beteiligung erwünscht