Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V.

Berufung von Tobias Zinser in den Geschäfsführenden Vorstand

20.01.2014

Der erweiterte Bundesvorstand (EBV) des DBSH berief in seiner Sitzung am 04./05.01.14 in Köln, auf Vorschlag des geschäftsführenden Vorstandes (GfV), Tobias Zinser in den GfV. Dies war möglich geworden, da eine Funktion im GfV seit 2012 nicht besetzt war und so eine Berufung durch das Organ erfolgen konnte.

Mit der Berufung von Tobias Zinser sieht der EBV einen Brückenschlag zur nachwachsen Generation. Bisher war Tobias Zinser bereits als Koordinator für den Jungen DBSH (JDBSH) berufen und hat wegweisend dessen Aufbau auf der Bundes- sowie den Landesebenen vorangetrieben.

Zu seinen zukünftigen Tätigkeiten wird der weitere Auf- und Ausbau des jungen DBSH gehören. Gleichsam wird er den Bundesvorsitzenden in den Handlungsfeldern Aus- und Fortbildung, DBSH-Institut, Planung des Berufskongresses für Soziale Arbeit, sowie dem Berufsregister unterstützen.

Tobias Zinser ist zweiter Vorsitzender des Fördervereins Soziale Arbeit (FSA).

Jetzt im DBSH

NEWS | 01.10.2019

dbb Bundesfrauenvertretung: DBSH auf der Hauptversammlung in Berlin vertreten

NEWS | 23.09.2019

DBSH auf der 19. Wissenschaftlichen Jahrestagung der DGSF vertreten

NEWS | 17.09.2019

Sozialarbeiter_innen für eine nachhaltige Klimapolitik!

DBSH Dachorganisationen

Der DBSH ist Mitglied bei: